Arrow
Arrow
Slider
Menü

Grundlagen der Existenzgründung im Gastgewerbe

„Existenzgründungsakademie“
4-Tages-Seminar (Montag – Donnerstag)

Situation

Konzeptionelle, taktische und strategische Fehler in der Gründungsphase sind oftmals der Grund für das frühzeitige Scheitern von Existenzgründern in Gastronomie und Hotellerie.

Ziel

Die Seminarreihe soll potentiellen Existenzgründern notwendiges Wissen über die Führung eines Gastronomiebetriebes vermitteln und helfen, Fehler in der Gründungsphase zu vermeiden.

Seminarinhalt

1. Tag
10.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Unternehmereignung

  • persönliche Voraussetzungen und Anforderungen an den Existenzgründer
  • fachliche und kaufmännische Eignung des Existenzgründers

Rechtliche Vorschriften für das Gastgewerbe

  • Schutz des Gastes vor Gefahren, Täuschung und Irreführung
  • Jugendschutz und Gaststättengesetz
  • Hygienebestimmungen

Die Finanzierung des Gründungsvorhabens

  • finanzielle Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start
  • Berechnung des Startkapitals
  • öffentliche Finanzierungshilfen von Land und Bund
  • die banküblichen Finanzierungen
  • Lieferanten- und sonstige Darlehen

Existenzbegründende Verträge

  • der Pachtvertrag, Pachtzins, Lastenverteilung, Inhalt
  • der Kaufvertrag
  • der Lieferantenvertrag

Rechnen mit dem Fiskus

  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Kassenbericht und Kassenführung
  • Vorbereitung der Buchführung
  • betriebliche und private Steuern
  • Steuerarten
  • Betriebsprüfungen
  • Wahl und Aufgabe des Steuerberaters

2. Tag
10.00 – 16.30 Uhr

Wahl der richtigen Unternehmensform

Denken Sie an Ihre Sicherheit

  • betriebliche Versicherungen
  • private soziale Vorsorge

Kalkulation und Wareneinsatzkontrolle in der betrieblichen Praxis

  • Formeln und Begriffe, die man kennen sollte
  • Organisation der Buchhaltung / Anforderungen an das betriebliche Rechnungswesen
  • Feststellung des betriebsnotwendigen Rohertrages
  • Ermittlung der Sollwareneinsatzquote Ermittlung des Wareneinsatzes
  • Einfache Aufschlagkalkulation
  • Verfahren der erweiterten Aufschlagkalkulation
  • Das Kalkulationstableau
  • Kalkulieren an der Preisuntergrenze
  • Betriebswirtschaftliche Optimierung des Speisen- und Getränkeangebotes – Kalkulieren mit der EDV

3. Tag
10.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Personalplanung und Abrechnung

  • gesetzliche Bestimmungen und Meldefristen
  • Lohnvorschläge und Abrechnung
  • Arbeitsverträge
  • steuer- und sozialversicherungsfreie Zuschläge
  • Sonstige Optimierungsmöglichkeiten bei der Personalabrechnung
  • Vorsicht Steuerklasse
  • Aushilfsentlohnung
  • Ehegattenverhältnis
  • Phantomlohn

Schwachstellen im gastgewerblichen Betrieb – die betriebswirtschaftliche Auswertung als Kontrollinstrument und Entscheidungshilfe

  • Kennzahlen in der Gastronomie
  • Soll-Ist-Vergleich mit Schwachstellenanalyse
  • Überschuss-/Unterdeckungsergebnisse
  • Vorjahresvergleich
  • Wareneinsatzanalyse

4. Tag
10.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Online- und Offline- Marketing – Instrumente und Ideen im Überblick
Fallbeispiele – Möglichkeiten und Chancen der Vielfalt – Einsatzmöglichkeiten

Anhand von Fallbeispielen wird Ihnen die Vielseitigkeit der Medien unter Bezugnahme Ihrer Branche dargestellt. Dabei werden folgende Aspekte besprochen:

  • Webseitenanalyse als Basis vieler Marketingaktivitäten
  • Social – Media
  • Mailings
  • Online-Werbung
  • Corporate- Design
  • Alleinstellungsmerkmale
  • Klassische Printmedien und Ihre Einsatzmöglichkeiten
  • Marketing- und Medienplan
  • Checkliste
  • Praxistipps

Lassen Sie sich beraten

  • Fragen und Antworten
  • Beratungsleistungen und Fördersätze

Methodik/Technik
Lehrvortrag, Diskussion, Übungen durch Fallbeispiele, Powerpoint-Präsentation

Zeit
4 Tage
10:00 Uhr – 16:30 Uhr inkl. Pausen

Arbeitsunterlagen
Jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche Seminarunterlage.

Referenten
Dipl. Betriebswirt Rainer Korf (Unternehmensberater Hotel und Gaststätten)
Dipl. Betriebswirt Volkmar-W. Brettmeier (Steuerberater)
Dipl. Kauffrau Silke Birkemeyer (Unternehmensberaterin Marketing)

Honorar
Auf Anfrage

Grundlagen der Existenzgründung im Gastgewerbe Grundlagen der Existenzgründung im Gastgewerbe



SO FINDEN SIE UNS

Rainer Korf GmbH
Unternehmensberatung

Kurstraße 1A
32689 Kalletal
Deutschland

E-Mail: info@rainerkorf.de
Telefon: +49 5264 655565
Telefax: +49 5264 655566